Impressum & Datenschutz

Standort Berlin

bacon pension trust ag
Bismarckstraße 107
10625 Berlin

 

Postanschrift
Postfach 370153
14131 Berlin

Jetzt informieren

Telefon

+49 30 610 81 81 00

Online

E-Mail

info@bacon-pension-trust.ag

 

 

Web

www.bacon-pension-trust.ag

Bewerbungen

bacon pension trust ag
Herrn Wittmayer
Bismarckstr. 107
10625 Berlin

 

kjw@bacon-pension-trust.ag
030/610 81 81 – 13

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

bacon pension trust ag
Bismarckstraße 107
10625 Berlin

 

Sitz und Registergericht Berlin (HRB Nr. 191884 B)

CEO/Vorstand:
Frank Strehlau

 

E-Mail: info@bacon-pension-trust.ag
Tel.: +49 30 610 81 81 00

 

Aufsichtsrat:
Prof. Dr. Holger Wassermann (Vorsitzender), RA/StB Thorsten Klinkner (stellv. Vorsitzender), Prof. Dr. Simone Chlosta, Dr. Patrick Peters

Steuer-Nr. 29/018/65325

USt ID DE 31 61 51 032

 


 

Webdesign & Programmierung

Onlinemarketing Agentur hatzak (www.hatzak.de)

 


Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Fotolia.com Fotos

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangabe: eRecht24

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

der bacon pension trust ag, Bismarckstr. 107, 10625 Berlin

Einleitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nachfolgend möchten wir Ihnen erläutern, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken eine Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unseres Internetauftrittes erfolgt und wie wir den Schutz Ihrer Daten auf unserer Website realisieren.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Der Zugang zu persönlichen Services ist nur nach Eingabe einer Benutzerkennung und eines persönlichen Passworts möglich.

Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden in unseren Servern für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit). Eine Auswertunerfolgt nicht.

Beim Transfer von personenbezogenen Daten wird das sogenannte SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung genutzt. Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten, an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Die Verschlüsselung der Verbindung erfolgt mit High-grade-Encryption (AES-256 256 Bit), der Schlüsseltausch mit RSA 1024 Bit.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Erhebung personenbezogener Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Fall lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, z. B. den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Internetseite, von der aus Sie unsere Website aufrufen oder den Namen eventuell angeforderter Dateien. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Internetauftritts ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden systembedingt erhoben, wenn Sie diese anlässlich einer Kontaktaufnahme über eines unserer Kontaktformulare mitteilen. Dabei handelt es sich im einzelnen um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Telefonnummer.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätzen und unter strikter Beachtung der Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erbringung unserer Leistungen notwendig ist.

Nutzung, Auswertung, Speicherung und Löschung personenbezogener Daten

Manuell übermittelte Daten

Mit „Manuell übermittelte Daten“ sind solche gemeint, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktaufnahme über unsere Kontaktformulare, telefonisch, per Post oder per Fax selbst zur Verfügung stellen oder ggf. zur Verfügung stellen lassen.

Nutzung

Wir speichern und verwenden manuell übermittelte Daten zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme und einer entsprechenden Beantwortung Ihres Anliegens oder, sofern ausdrücklich gewünscht, für den Empfang unseres Newsletters.

Speicherung und Löschung

Personenbezogene Daten werden von uns unter Beachtung von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, wenn die betreffenden Daten für die vorgesehenen Nutzungszwecke nicht mehr erforderlich sind. Soweit Sie sich für dauerhafte Services unseres Online-Angebots angemeldet bzw. registriert haben (z. B. Newsletter), werden Ihre Daten nach Ihrer Abmeldung vom betroffenen Service unter Berücksichtigung möglicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Automatisch übermittelte Daten

Mit „automatisch übermittelten Daten“ sind solche gemeint, die durch den Besuch unserer Website automatisch erfasst werden (können).

Nutzung

Wir nutzen automatisch übermittelte und erfasste Daten zur Optimierung unseres Internetauftrittes.

Speicherung und Löschung

Personenbezogene Daten werden von uns unter Beachtung der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, wenn die betreffenden Daten für die vorgesehenen Nutzungszwecke nicht mehr erforderlich sind. Soweit Sie sich für dauerhafte Services unseres Online-Angebots angemeldet bzw. registriert haben (z. B. Newsletter), werden Ihre Daten nach Ihrer Abmeldung vom betroffenen Service unter Berücksichtigung möglicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Auswertung durch Dritte

Um unsere Internetpräsenz bedienerfreundlich zu gestalten und optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen, greifen wir auf die Dienste von Drittanbietern zurück. Eine genaue Auflistung dieser Anbieter und eine detaillierte Beschreibung der Vorgänge, der erfassten Daten und dem entsprechenden Datenschutz finden Sie nachfolgend unter dem Punkt „Verwendung von Cookies, Verarbeitung durch Dritte“.

Widerspruch und Fragen

Für einen Widerspruch oder Fragen wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten (vollständige Kontaktdaten unten unter dem Punkt „Betroffenenrechte, Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner“.

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter, insbesondere zum Verweis auf Datenschutzbestimmungen.

Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen machen. Betreffende Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung externer Websites die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten sowie die Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch die Betreiber der externen Websites.

Eine ständige Kontrolle externer Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Für Fragen oder Hinweise kontaktieren Sie bitte unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten (vollständige Kontaktdaten unten unter „Betroffenenrechte, Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner“).

Verwendung von Cookies, Verarbeitung durch Dritte

Cookies

Wir bzw. nachfolgend aufgelistete Drittanbieter verwenden auf verschiedenen Seiten sog. „Cookies“, insbesondere um unseren Internetauftritt bedienerfreundlich zu gestalten und zu optimieren.

Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die durch Ihren Internet-Browser auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert werden. Durch das Verwenden von sog. First Party Cookies werden allgemeine, statistisch relevante Daten über den Besuch unserer Website erheben, die wir jedoch keiner Person zuordnen. Dazu gehören Datum und Dauer eines Besuchs unserer Website sowie die vom Besucher angesehenen Seiten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, Ihnen speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Empfehlungen präsentieren zu können. Dafür werden Informationen über Leistungen und Produkte die Sie schon einmal angeschaut, gesucht oder genutzt haben erhoben. Wir versprechen uns davon die Möglichkeit, unser Angebot auf unserer Website optimieren zu können.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren.

Sie können das dauerhafte Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website und auch etwaiger anderer Ihrerseits genutzter Websites nutzbar sein werden.

Verarbeitung durch Dritte

Um unsere Internetpräsenz bedienerfreundlich zu gestalten und an optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen, greifen wir auf die Dienste einiger Drittanbieter zurück.

WordPress

Wir nutzen wordpress, einen Blog- und Website-Hostingdienst.

Bei wordpress handelt es sich um eine freie Webanwendung zur Erstellung und Verwaltung Websites und deren Inhalten (wie z.B. Texte und Bilder).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Verwendung von Social Plugins

Auf unseren Seiten sind derzeit Social Plugins installiert.

Widerspruch / Widerruf von Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Widerspruch / Widerruf

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen und Ihre ggf. gegebene Einwilligung widerrufen, ohne dass hierfür andere als etwaige Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Soweit Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website eine ausdrückliche Einwilligung für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erteilen, werden Ihre personenbezogenen Daten über den in dieser Datenschutzerklärung bezeichneten Umfang hinaus nach Maßgabe der betreffenden Einwilligungserklärung verwendet.

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Für einen Widerruf kontaktieren Sie bitte unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten (vollständige Kontaktdaten unten unter „Betroffenenrechte, Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner“) oder nutzen Sie die  vorstehend erläuterten Opt-Out-Funktionen.

Newsletter abbestellen

Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt: „Newsletter abonnieren“. Dieser Newsletter ist für Sie garantiert kostenlos und enthält Informationen über unsere Blogthemen und Artikel sowie damit zusammenhängende Informationen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Rechtsgrundlagen

Die vorstehende Datenschutzerklärung sowie der Umgang mit erhobenen Daten richtet sich nach den vorbenannten Gesetzen und Verordnungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz und der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um den Vertrag durchzuführen und unsere Dienste zu erbringen, um unsere Dienste und unsere Webseiten zu verbessern und an Ihren Bedarf anzupassen, um Updates und Upgrades bereitzustellen und um Ihnen Benachrichtigungen in Bezug auf den Dienst zukommen zu lassen, sowie Abrechnungen zu Erstellen und unsere Forderungen einzuziehen.

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient uns als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen.

Unterliegen wir einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO.

Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder die eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Ein berechtigtes Interesse ist in der Regel anzunehmen, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist. Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit. 

Betroffenenrechte, Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (§§ 34 ff.) haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen sowie bei sonstigen Problemen, Fragen oder Hinweisen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unserem Datenschutzbeauftragten unter:

Ansprechpartner, DatenschutzbeauftragterKontaktdaten


Verantwortliche PersonKontaktdaten
Frank Strehlau

bacon pension trust ag

Bismarckstraße 107

10625 Berlin

Postanschrift:
Postfach 370153
14131 Berlin

Tel.: Telefon +49 30 610 8181 00

E-Mail: info@bacon-pension-trust.ag