News

Basel III umfasst Maßnahmen zur qualitativen und quantitativen Stärkung der Eigenmittel von Banken. Was bedeutet das für die Finanzierung von Unternehmen? Eine Verschlechterung der Kreditkonditionen für Unternehmen ist deswegen nicht auszuschließen. Eine zukunftsorientierte Finanzierungsalternative heißt pauschaldotierte Unternehmenskasse und stammt aus der betrieblichen Altersvorsorge. In der Banken-...

Corona wird gehen, der Aufschwung wird kommen – dementsprechend benötigen die deutschen Unternehmen weiterhin gut ausgebildete Fachkräfte. Nun ist der Fachkräftemangel bei Hochqualifizierten über das Niveau vor der Pandemie gestiegen, was den Wettbewerb deutlich verschärft. Gerade die betriebliche Altersvorsorge in Form der pauschaldotierten Unternehmenskasse ist...

Der Anteil älterer Inhaber von kleinen und mittleren Betrieben (KMU) wächst stetig, sodass immer mehr Unternehmen zur Geschäftsübergabe bereitstehen. Fast die Hälfte der mittelständischen Unternehmen in Deutschland wird im Rahmen der Unternehmensnachfolge entgeltlich übertragen. Erwerber können diesen Kauf durch den Einsatz der pauschaldotierten Unternehmenskasse als...

Über die pauschaldotierte Unternehmenskasse errichten Gesellschafter im Rahmen der Unternehmensnachfolge ein arbeitgeberfinanziertes Instrument zur Steuerung der betrieblichen Altersvorsorge für die Mitarbeiter. Sie können diese als Betriebsausgaben begünstigten Dotierungen im Unternehmen halten. Der Einsatz als Working Capital für die eigenen Zwecke ist zulässig. Das hilft bei...

Die pauschaldotierte Unternehmenskasse kann sehr gut eingesetzt werden, um im Rahmen der Unternehmensnachfolge schnell die Liquidität zu erhöhen und den Mitarbeitern eine interessante betriebliche Versorgungsleistung zur Verfügung zu stellen. Aktuell hat das Corona-Virus so gut wie alle Transaktions- und Übernahmeaktivitäten in Deutschland auf Eis gelegt. Das...

Mit der pauschaldotierten Unternehmenskasse als professionelle Struktur in der betrieblichen Altersvorsorge begrenzt die Geschäftsleitung ihre Haftungsrisiken maßgeblich. Mittlerweile ist weidlich bekannt, dass an der betrieblichen Altersversorgung (bAV) für Unternehmen kaum noch ein Weg vorbeiführt. Mit der Einführung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes sind dazu verpflichtet Unternehmen, eine betriebliche Altersvorsorge...

Die pauschaldotierte Unternehmenskasse kann zur Binnenfinanzierung genutzt werden. Die frische Liquidität für Unternehmen entspringt vor allem aus der unmittelbaren steuerlichen Begünstigung der Dotierungen dieser Sonderform der betrieblichen Altersvorsorge. Das ist steuerrechtlich umfassend abgesichert. Die durch die Corona-Krise ausgelösten wirtschaftlichen Verwerfungen haben einmal mehr gezeigt, an welcher...

Die Hoffnung auf eine sehr schnelle wirtschaftliche Erholung schwindet. Die Folgen der Corona-Pandemie werden die Wirtschaft länger beschäftigen. Für Unternehmen wird deshalb die Frage der stabilen Finanzierung wesentlich. Die pauschaldotierte Unterstützungskasse (Unternehmenskasse) leistet dabei gute Dienste in der Innenfinanzierung in der Krise. Die Wirtschaftsleistung in Deutschland...

Mini- und Midijobber erwerben so gut wie keine Anwartschaften in der gesetzlichen Rentenversicherung. Geld für eine private Altersvorsorge steht in diesen Einkommensgruppen regelmäßig auch nicht zur Verfügung. Betriebliche Altersvorsorge ist aber auch mit Minijob möglich. Die sogenannte Arbeitszeiterhöhung ist Grundlage der bacon mini-job rente® (in...